Wir entwickeln & gestalten
Extended Reality

Aus Ideen werden Realitäten!

Aus unsichtbar wird sichtbar: Bei uns ist der Name Programm.

Als Berater und Produktions­studio begleiten wir Organisationen bei dem Einsatz von Extended Reality und entwickeln cross­mediale Produkte von der ersten Idee bis zum Launch agil, nachhaltig und transparent.

Wir sind Dein Partner für Strategie, Konzeption, Development, Design und Projektsteuerung.

  • Virtual Reality Icon

    Virtual Reality

    Abtauchen in digitale Welten.

    Mit Virtual-Reality-Brillen erschaffen wir aktivierende und emotionale Erfahrungen in virtuellen Räumen, die sich so anfühlen, als wärst Du tatsächlich dort. Besonders stark ist das Medium für Produkt­präsentationen, Trainings­szenarien, empathische und gamifizierte Kommunikation und für produktive Kollaboration, unabhängig von Zeit und Ort. Wir entwickeln für die gängigen VR-Headsets wie HTC Vive, Vive Focus, Oculus Rift, Oculus Quest und Windows Mixed Reality mit Unity 3D und Unreal.

  • Augmented Reality

    Digital in real.

    Mit Augmented Reality erweitern wir die Realität um eine digitale Ebene. Handsfree mit den neuesten Augmented-Reality-Brillen oder mit dem Smartphone bringen wir Inhalte mit Mehrwert in Echtzeit in Deine Welt. Neben der digitalen Interaktion mit Anfassbarem nutzen wir AR auch für therapeutische Ansätze. Wir entwickeln für Mobile und Headsets wie die Hololens oder die Magic Leap mit Unity und Unreal.

    Augmented Reality Icon
  • 3D Web Icon

    WebXR

    Mehr Raum in Web.

    Wir brechen die zwei­dimensionale Fläche des Browsers auf und bringen Tiefe rein. Mit 3D Scans, computer­modellierten Objekten oder aufregenden Erlebnissen auf Webseiten mischen wir die glatte Oberflächen von Computern, Touchscreens, Beamer­projektionen und Smartphones auf.

  • Media Space

    Visible Rooms.

    Wir entwickeln, gestalten und bauen echte Räume für die digitale Interaktion. Hier kommen alle Disziplinen unserer Faszination für den Raum zusammen: Wir schaffen begehbare Installationen für alle Sinne und Orte der Kommunikation mit digitalen Touchpoints. Diese reichern wir mit inter­aktiven Oberflächen, Projektionen oder Virtual-Reality-Erfahrungen an.

    Media Space Icon
  • 3D Design Icon

    3D Design

    Gestaltung mit Tiefe.

    Inhouse produzieren wir maßgeschneidert Deine Visualisierungen in 3D und gestalten ganze Welten: Von Modellierung, Texturierung und Animation mit 3D Programmen, Umsetzung von Special Effects (VFX), Scans und Photogrammetrie echter Objekte und Räume bis hin zu prozeduralen Werken mit Houdini. Mit Motion Capturing nehmen wir Bewegungen aus der echten Welt auf und übertragen sie ins Digitale. Je nach Zielmedium optimieren wir die Daten und binden sie entsprechend ein.

  • Beratung

    Raum für Potentiale.

    Welche Potentiale bietet Extended Reality für Dein Produkt? Mit unserer Erfahrung, Intuition und Kreativität unterstützen wir Unternehmen, Start-Ups, Organisationen und Projekte bei dem Einsatz von Extended Reality. Als Ideen­schmiede, Strategen und Netz­werker arbeiten wir lösungs­orientiert und couragiert. In unserem Werkzeugkasten findest Du nicht nur Design-Thinking-Methoden, sondern auch eine gute Portion Neugier für Neues, Liebe für gutes Design und offene Ohren und Türen bei der Zusammenarbeit.

    Beratung Icon

Entdecke unsere Arbeit:

Gewinne einen Überblick unserer Arbeit mit einer Auswahl an Kunden­projekten und eigenen Produkt­entwicklungen mit Extended Reality. Du möchtest noch mehr Projekte von uns kennenlernen? Sprich uns gerne an!

Start up Pitch bei der Digitalkonferenz für Apotheker und Pharma Vision.A Start up Pitch bei der Digitalkonferenz für Apotheker und Pharma Vision.A

Augmented Reality für Parkinson Patienten

Eigene Produktentwicklung mit Augmented Reality zur Auflösung von Gangblockaden bei Parkinson.

Bei der Digital­konferenz für Pharma und Apotheken Vision.A 2019 konnten wir den Start-up Pitch um die neusten Innovationen gewinnen.

Parkinson ist eine neodenegerative Nerven­krankheit, bei der die Betroffenen durch Bewegungs­störungen stark eingeschränkt sind. Das Phänomen "Freezing", bei denen die Patienten vollständig gelähmt sind, ist hinsichtlich der Sturzgefahr besonders gefährlich. Unsere Anwendung in Augemented Reality hilft mit eingeblendeten Trigger-Objekten dabei die Blockade aufzulösen.

Foto: APOTHEKE ADHOC / VISION.A

Showroom für Virtual Reality in einer Shoppingmall in Berlin Showroom für Virtual Reality in einer Shoppingmall in Berlin

Showroom mit Virtual Reality

Ein Erfahrungs­raum für immersive Technologien mitten im Kiez. In einer Shopping­mall im Herzen von West-Berlin haben wir eine Shopfläche von 180qm zu einem temporären Showroom für Virtual Reality verwandelt.

Zu Events und Workshops rund um das Thema Extended Reality haben wir in drei Monaten 8.000 Besucher empfangen, Startups eine Bühne für ihre Entwicklungen gegeben und den Kunden des vom Leerstand betroffenen Einkaufs­zentrum ein abwechslungs­reiches Entertainment geboten.

Der Showroom entstand im Rahmen des Projektes ARTcaden der Agentur XI Design.

Virtual Reality Workshop bei der Konferenz SENECA Green der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH Virtual Reality Workshop bei der Konferenz SENECA Green der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH

Consultancy, Workshops und Hackathons

Wir teilen unser Wissen über Produktion, Strategie und Integration von Extended Reality und unterstützen bei der Ideenentwicklung.

Wir begleiten Unternehmen wie beispielsweise die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, das MIZ Babelsberg, Cornelsen, den Fachverband DTHG Deutsche Theater­technische Gesellschaft die HTK Hamburg, die Berliner Festspiele oder die Agentur 2570.media.

Mit Design Thinking Methoden helfen wir Projektteams unterschiedlicher Disziplinen kreative Lösungen zu entwickeln, bei denen wir sie auch auf technischer Seite unterstützen können.

Foto: VR Workshop SENECA Green Conference der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

User mit Virtual Reality Brille erlebt Athena User mit Virtual Reality Brille erlebt Athena

Athena - Prototyping Tool in VR

Athena ist ein Prototypingtool in Virtual Reality rund um das autonome Auto.

Für die Design Agentur Goodpatch haben wir 2018 den 'Proof of Concept' der Virtual Reality Anwendung 'Athena' entwickelt. In der laufenden Produkt­entwicklung übernehmen wir die Programmierung eines Node basierten Editors, der es Nutzern wie Designern kurzerhand ermöglicht komplexe Test­szenarien mit einfachen Modulen herzustellen.

Digitalisierter Viktoria Pokal aus dem Hertha BSC Museum Digitalisierter Viktoria Pokal aus dem Hertha BSC Museum

Digitalisierung mit 3D Scans

Mit neusten 3D Scannern und Photogrammetrie haben wir Museumsexponate für WebXR produziert.

Der populäre Fußball­verein Hertha BSC hat mit seiner Ausstellung 'Hauptstadtfußball' nicht nur die Vereins­geschichte von deren Anbeginn bis heute mit seltenen Exponaten angereichtert sondern auch zahlreiche Fan­gegenstände zusammengetragen. Für die digitale Verlängerung nach dem Ende der liebevoll kuratierten Ausstellung haben wir insgesamt 50 Museums- Exponate mit Hilfe von 3D Scans und Photogrammetry digitalisiert und für die 3D Ansicht im Web optimiert.

Der fast lebensgroße historische Victoria Pokal ist ein absolutes Highlight.

Media Space in einer Shoppingmall Media Space in einer Shoppingmall

Media Space im öffentlichen Raum

Mit dem 'Show Cube' in der Ladenstraße einer Shoppingmall holen wir Menschen da ab wo sie sind.

Für die Kommunikation über die bauliche Neu­gestaltung der Shoppingmall Wilmersdorfer Arcaden in Berlin haben wir eine interaktive Installation mit Virtual Reality, Touchscreens mit 360° Inhalt und einer Kunst­ausstellung mit 'Notes of Berlin' produziert.

Alles aus einer Hand: Von der Konzeption, der Koordination der baulichen Umsetzung, der Entwicklung der Inhalte bis hin zur Automation der digitalen Touchpoints übernehmen wir die Projektsteuerung.

Motion Capture und 3D Design von Tänzer Motion Capture und 3D Design von Tänzer

Motion Capture und 3D Design

Wir recorden Körperbewegungen und bringen sie in neue spannende Kontexte.

Mit dem Tänzer Serdar Lunatix von 'Lunatix Dance Productions' haben wir mit dem Motion Capture Anzug XSENS seine Tanz­bewegungen digitalisiert und mit 3D Design eine neue Ausdrucksform verliehen.

Motion Capturing wird nicht nur für Special Effects (VFX) für Filme oder im Game Design verwendet, sondern auch für physio­therapeutische Bewegungs­analysen und zur medizinischen Daten­erhebung bei Bewegungs­störungen.

Game Design für Virtual Reality Game Design für Virtual Reality

Game Design für Virtual Reality

In Virtual Reality, Browser oder als App - Wir lieben Spieleentwicklung!

Besonders spannend finden wir es Bildungs­inhalte zu gamifizieren und erfahrbar zu machen. Hierfür entwickeln wir nicht nur die Mechaniken sondern gestalten auch die Umgebungen der Spiele.

Für das Konzept 'Trailing Jules Verne' - eine Virtual Reality Erfahrung rund um Jules Verne Literatur 'Reise zum Mittelpunkt der Erde' haben wir echte Räumlichkeiten aus dem 19. Jahrhundert digitalisiert und interaktiv erlebbar gemacht.

Das Konzept zu 'Trailing Jules Verne' entstand in Zusammen­arbeit mit Regisseur Fritz Schumann und dem Produktions­studio Cinecentrum Hamburg.

Der nächste Schritt?

Du kennst die Bedürfnisse, Ziele und Ideen Deiner Organisation am besten. Vereinbare ein Erstgespräch, bei dem wir uns und Deine Ideen kennenlernen. Auf dieser Basis können wir Dich ausführlich beraten und zusammen die nächsten Schritte planen.

Du möchtest erstmal einen Einblick in Extended Reality bekommen? Lass uns mit einem Workshop, Vortrag oder Hackathon für Dein Team starten oder ziehe uns als Berater für Dein Projekt hinzu.

Let's talk!

Invisible Room GmbH & Co. KG
Rigaer Straße 84
10247 Berlin
info@invisibleroom.com
Gründer von Invisible Room, Sascha Sigl(links), Maren Demant(rechts)
Ihr Browser bietet keine Unterstützung für das HTML5 Canvas Element.